IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Iuvare
Home
Stellenboerse
Aktuelles
Unser Haus
Pflegekonzept
Qualitätssicherung
Häufig gestellte Fragen
Download
Kontakt
Links
Sitemap
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

Infoblatt zur Pflege
05025/977-0
Email schreiben


IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Pflege- und Betreuungszentrum Landsitz Weseraue | Ginsterweg 1 | 31628 Landesbergen
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH


Unser Pflegekonzept

Das Pflegekonzept unserer Einrichtung basiert auf der individuellen, ganzheitlichen aktivierenden Gruppenpflege. Dazu gehört nicht nur eine versorgende, sondern auch aktivierende, den ganzen Menschen umfassende Hilfe, die auch die körperlichen, geistigen, sozialen und seelischen Bedürfnisse des Einzelnen stets berücksichtigt.

Hierbei wird die individuelle Biographie des einzelnen Bewohners im Pflegeplan berücksichtigt. Regelmäßige medizinische Versorgung unter ärztlicher Betreuung sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Die Bewohner werden von examiniertem Fachpersonal rund um die Uhr betreut, wobei auch erforderliche Ruhepausen genauso wichtig und einzuhalten sind, um den Erfolg der Arbeit nicht durch Über- oder Unterforderung zu gefährden. Die Pflege­dokumentation, hauseigene Pflegestandards sowie die genaue Kenntnis der Biographie und bisherigen Lebensgewohnheiten ist Voraussetzung für eine sinnvolle Rehabilitation und Reaktivierung unserer Bewohner.

Unsere Mitarbeiter bringen außer ihrer fachlichen Kompetenz auch die menschliche Einstellung, das Engagement und das Einfühlungsvermögen in die gemeinsame Aufgabe der Gruppenpflege mit ein. Interne und externe Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter sichern dieses hohe Qualitätsniveau. Unsere ganzheitliche Pflege umfasst auch eine ausgeprägte Sterbe- und Trauerbegleitung. Grundvoraussetzung hierfür ist eine intensive fachliche und menschliche Beziehung zwischen dem Helfen­den und dem Sterbenden, die an den individuellen Bedürfnissen des Sterbenden orientiert ist.

Durch die soziale Betreuung wird unser umfassendes Versorgungskonzept ab­gerundet. Jeder Mensch verspürt den natürlichen Drang in sich, tätig zu sein, zu gestalten und zu spielen. Auch ein einfaches Tun ohne jeden künstlerischen Anspruch (z.B. Pflege von Blumen) kann schon das Gefühl der Ruhe und Befriedigung und das Gefühl der Daseinsberechtigung vermitteln. Es trägt dazu bei, daß das Leben des Bewohners seinen Rhythmus nicht verliert. Zu unseren weiteren Betreuungsformen gehören u.a. Gedächtnistraining, Spielnachmittage, Malen nach Musik, Bewegungs- und Musiktherapie sowie verschiedene Arten des kreativen Gestaltens, z.B. Basteln, Malen, Handarbeiten usw..

Weitere kulturelle Angebote wie Theaterbesuche, Film und Diavorträge, sowie das hausinterne Fernsehen über den Video-Kabelkanal stehen ebenso auf dem Programm. Zu unserer Freizeitgestaltung gehören auch Tages- und Einkaufsfahrten mit dem hauseigenen VW-Bus und Spaziergänge in den Ort und zu den nahe­ gelegenen Weserauen.

Einkaufsmöglichkeiten bietet neben den zahlreichen nahe gelegenen Geschäften in Landesbergen auch der hauseigene Kioskwagen. Des Weiteren bieten wir im Haus die Möglichkeit der medizinischen Fußpflege und eines Friseurstudios an.

Die Öffnung und Transparenz des Hauses nach außen durch Abhaltung von öffentlichen Veranstaltungen und Festen, zu denen neben den Bewohnern auch Dorfgemeinschaft und Angehörige herzlich willkommen sind, liegt uns am Herzen. Hierzu gehören unter anderem regelmäßige Seniorentreffen, Gottesdienste, Jahres-kreisfeste, Chor- und andere Musikveranstaltungen.

IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
copy 2008 IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH