IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Iuvare
Home
Stellenboerse
Eingliederung
Rehabilitation
Zielsetzungen
Kontakt
Sitemap
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

05025/977-0
Email schreiben


IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
Eingliederungshilfe Landsitz Weseraue | Ginsterweg 1 | 31628 Landesbergen
IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH

Eingliederung

Ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist die Eingliederung in soziale Strukturen. Das Leben in der Hausgemeinschaft einer beschützenden Wohneinrichtung ermöglicht das Miteinander sonst grundverschiedener Individuen. Dieses ist gewährleistet durch feste Regeln des Zusammenlebens, an die jeder Bewohner gebunden ist. Die Mitarbeiter der Einrichtung mit verschiedenen fachlichen Qualifikationen, wie Sozialarbeit, Ergotherapie, Heilerzeihungspflege und ex. Pflegefachkräfte versuchen, die Beziehungsfähigkeit durch folgende Angebote zu fördern:

  • gemeinsame Mahlzeiten
  • lernen, Konflikte auszutragen
  • regelmäßig wöchentliche Gruppenbesprechungen
  • Einzelgespräche
  • Organisation und Reflexion der Regeln des gemeinsamen Zusammenlebens
  • Übernahme von Aufgaben in der Wohngruppe
  • Einkaufstraining bzw. Kochtraining
  • Ausflüge und Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen
  • Urlaubsfahrten von ein bis drei Wochen
  • Gemeinsame Feste feiern (Sommerfest, Weihnachten etc.)

Den Bewohnern soll in der Einrichtung eine lebensbejahende Einstellung zum Leben ermöglicht werden. Um die Bewohner zu motivieren werden u.a.:

  • spontane Freizeitaktivitäten wie Kinobesuche etc. angeboten
  • das Interesse und die Neugierde an sich und an anderen Menschen geweckt, z.B. durch positive Verstärkung durch die Mitarbeiter
  • kleine Erfolge der Bewohner erkannt und wichtig genommen
  • soziale Bindungen gestärkt und Kontakte zu z.B. Familie, Freunden, Vereinen etc. gefördert



IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH
copy 2008 IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH